2019 geht zu Ende und das Neue Jahr kündigt sich an. Eine gute Gelegenheit um eigene Denkmuster, Haltungen zu hinterfragen und Ihren individuellen Veränderungsprozess weiter zu entwickeln.

In entspannter Atmosphäre, eingebettet in ein Drei Gänge Menü lernen Sie das Züricher Ressourcenmodell (ZRM) als Selbstmanagementmethode kennen und anzuwenden.

Zielgruppe:
Dieser Workshop richtet sich an alle Menschen, Führungskräfte, und Unternehmer, die eine Veränderung im Unternehmen oder im privaten Umfeld planen bzw. gestalten möchten und gutes Essen wertschätzen können

Inhalte:

  • erkennen, was für Sie in Ihrer aktuellen Lebenssituation am wichtigsten ist
  • lernen, ihre inneren Wiederstände zu verstehen und mit “ins Boot” zu holen
  • lernen, auch in schwierigen Situationen Ihre Absichten in Handlung umzusetzen
  • erweitern Sie ihre Selbstmanagementkompetenz

Veranstaltungsort:
Ludwigstraße 11 in 64646 Heppenheim

Veranstalter:
Birgit Hille-Praxl, Praxis Perspektive
Werner Weigold, projectteams

Gebühr:
300 € zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Anmelde- und Stornobedingungen
Die Teilnahmegebühr versteht sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. In der Teilnahmegebühr sind Arbeitsunterlagen sowie Speisen und Getränke während des Workshops enthalten. Bei Stornierung der Anmeldung bis zu einer Woche vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von Euro 50,00 zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Bei späteren Absagen oder bei Nichterscheinen der Teilnehmer berechnen wir die gesamte Teilnahmegebühr. Selbstverständlich kann eine andere Person in Vertretung teilnehmen. Eine Stornierung bedarf der Schriftform.

Absage eines Workshops
Wir bitten um Verständnis, dass eine Absage bei kurzfristigem Ausfall der Referentin oder aufgrund mangelnder Teilnehmerzahl vorenthalten. Im Falle einer Absage bieten wir Ihnen gerne einen Alternativtermin an.